1. Sport
  2. Laufen

Saarwiesenlauf in Hilbringen

Saarwiesenlauf in Hilbringen

Unter dem Motto "Mach mit - lauf mit - hilf mit!" veranstaltet der Leichtathletikverein (LV) Merzig in Kooperation mit der Sparkasse Merzig-Wadern und der Christlichen Erwachsenenbildung im September die Neuauflage des Saarwiesenlaufs.

Hilbringen. (red) Der Saarwiesenlauf bietet laut Veranstalter eine abwechslungsreiche Strecke, die nicht nur passionierte Sportler begeistern soll: Auch Freizeitläufer, Schüler und Senioren verschiedenster Leistungsgruppen sind unter den Teilnehmern vertreten.

Der 5-km-Streckenverlauf, dessen Länge amtlich vermessen ist, beginnt an der CEB Akademie, führt durch die Saarwiesen parallel zur Saar und am Merziger Bad vorbei zurück zur CEB. Die 10-km-Läufer absolvieren diese Strecke zweimal. Die 2-km-Kinderstrecke verläuft um das CEB Gelände.

Am 26. September, 9.45 Uhr, beginnt der sportliche Wettkampf mit dem Kinder- und Schülerlauf, gefolgt vom 5-km-Lauf um 10.15 Uhr. Den Abschluss bildet der 10-km-Hauptlauf um 11 Uhr.

Der Erlös der Veranstaltung, der sich aus den Startgeldern ergibt, wird der "Elterninitiative krebskranker Kinder" zugute kommen. Während der Läufe wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Der Lauf findet bei jedem Wetter statt. Für Kinder gibt es mehrere Beschäftigungsmöglichkeiten - beim Basteln in der Holzwerkstatt, beim Kinderschminken und mit einer Hüpfburg.

Die Anmeldung zum Lauf erfolgt schriftlich per Anmeldekarte, Fax oder E-Mail. Anmeldekarten sind auf allen Geschäftsstellen der Sparkasse Merzig-Wadern erhältlich oder über Infotelefon 06861/9308-0 bzw. E-Mail: saarwiesenlauf@ceb-merzig.de anzufordern.

Am Veranstaltungstag selbst ist noch eine Nachmeldung bis eine Stunde vor dem Start möglich. Für Rückfragen zum Lauf steht Theo Dubois, Telefon 06861/9308-35, zur Verfügung.