1. Sport
  2. Laufen

Trittenheimer Weinlagenlauf zugunsten des Trierer Hospizhauses

Trittenheimer Weinlagenlauf zugunsten des Trierer Hospizhauses

Der Hospizlauf von Koblenz nach Trier ist der größte und längste Spendenlauf weit und breit mit dem besonderen Flair des gemeinsamen Laufs durch die Nacht. Der guten Sache verschrieben hat sich auch der Winzer und Hospizläufer Michael Scholtes bei dem zum zweiten Mal am 10. Juni stattfindenden Trittenheimer Weinlagenlauf.

Trittenheim ist seit Jahren und so auch dieses Jahr am 8. Juli wieder ein Punkt auf der 200 Kilometer lange Strecke des Hospizlaufs von Koblenz nach Trier. Winzer und Läufer Michael Scholtes ist von der Idee des Benefizlaufs so begeistert, dass er vier Wochen vorher, am 10. Juni, ebenfalls einen Spendenlauf zugunsten des Trierer Hospiz' organisiert. Im Rahmen der Dreitages-Veranstaltung Mythos Mosel führt der Weinlagenlauf als Freundschaftslauf ohne Zeitmessung über ein Viertel der Marathondistanz (gut zehn Kilometer, Start: 16.30 Uhr). Für Walker wird eine sechs Kilometer lange Strecke (16 Uhr) angeboten. Im Anschluss haben Sportler freien Eintritt zur Rhythm & Wine Party im Weingut Clüsserath-Weiler. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich (Telefon 06507/2716 oder -2227).

weitere Informationen

Webseite des Hospizlaufs