Viele Höhenmeter, tolle Ausblicke (Fotos)

Viele Höhenmeter, tolle Ausblicke (Fotos)

Beim dritten Panoramalauf des SV Trier-Olewig freuten sich 90 Teilnehmer aus der ganzen Region über prächtige Ausblicke und einen Freundschaftslauf, bei dem der Spaß im Vordergrund stand.

Auf den drei anspruchsvollen Strecken über zehn, 16 und 25 Kilometer entdeckten die Teilnehmer bislang kaum bekannte Perspektiven von Trier. Bei frühsommerlichen Temperaturen kamen die auf den Strecken gut versorgten Läufer reichlich ins Schwitzen. Ein heftiger Regenschauer konnte auch die gute Laune der letzten Läufer nicht trüben, die ins Ziel kamen.

Der Lauftreff Olewig unter der Leitung von Christoph Heckel hat sich über den neue Teilnehmerrekord bei der dritten Auflage des Freundschaftslaufes gefreut.

Eine Reportage zu der Veranstaltung finden Sie im Blo g <strong>midLAUFcrisis unseres Laufreporters Rainer Neubert

Mehr von Volksfreund