Volkslauf auf Karl Fleschens Spuren

Volkslauf auf Karl Fleschens Spuren

Über Teile der Trainingsstrecken des amtierenden deutschen 25-Kilometer-Rekordlers Karl Fleschen führt am 1. Mai der 23. Mehrener Lehwaldlauf. Der aus dem Ort bei Daun stammende Läufer war 1976 Olympiateilnehmer in Montreal und ist, obwohl mittlerweile auf die 60 Jahre zugehend, bei dem Volkslauf in seinem Heimatort als fast jedes Mal mit von der Partie.

Die Strecken führen vom Sportplatz aus durch den schattigen Lehwald. Ausgerichtet werden ein Zehn-Kilometer-Rennen (Start: 11 Uhr) sowie Läufe über fünf Kilometer (mit U20/18-Jugendwertung und Walking, 10.20 Uhr), zwei Kilometer (U16/14, Jahrgänge 1998-2001, 10 Uhr), 1000 Meter (2002-05, 9:50 Uhr) und 300 Meter (Bambini, 9.45 Uhr). Informationen und Anmeldung bei Hubert Eiden, Telefon 06592/4708, E-Mail: Hubert.Eiden@gmx.de , Internet: www.lauf-anmeldung.de/Mehren13 teu

Mehr von Volksfreund