| 20:36 Uhr

Waschküchenlauf im Prümtal

Siegerin über zehn Kilometer: Die 19 Jahre alte Linda Betzler aus Igel. TV-Foto: Holger Teusch
Siegerin über zehn Kilometer: Die 19 Jahre alte Linda Betzler aus Igel. TV-Foto: Holger Teusch
Oberweis. Gute Beteiligung bei schwierigen Bedingungen beim dritten Wertungslauf zum Bitburger-Läufercup in Oberweis: Linda Betzler aus Igel und der Belgier Christoph Gallo siegten im Hauptlauf über zehn Kilometer. Holger Teusch

Oberweis. Das verjüngte Organisationsteam des SV Oberweis durfte sich trotz zwischenzeitlichen Regens über einen Teilnehmerzuwachs gegenüber dem 20. Jubiläum freuen. Mit 565 Läufern und Walkern kamen 49 mehr ins Ziel. Obwohl die Sonne beim Hauptlauf die feuchte Luft im Prümtal zur Waschküche aufheizte, waren die Zeiten über zehn Kilometer besser als 2011.
Aber nicht Dietmar Bier (Trie-rer Stadtlauf/4.) und Philipp Klaeren (PST Trier/5.) drückten dem Rennen ihren Stempel auf, sondern die beiden Belgier Eddy Vandeputte und Christoph Gallo. "Eddy hat richtig Druck gemacht. Nach dem ersten Kilometer in 3:07 Minuten und dem zweiten in 3:02 Minuten habe ich die beiden laufen lassen", sagte Carlo Schuff zum hohen Anfangstempo des 41-Jährigen. Der 31-Jährige vom PST Trier wurde in 32:56 Minuten Dritter. Erst im Anstieg auf dem letzten Kilometer konnte sich Gallo (32:28) von Vandeputte (32:37) absetzen.
Ebenfalls zu guten Zeiten trieben sich Yvonne Jungblut (Spiridon Hochwald) und Linda Betzler (Igel/LG Rhein-Wied). Im Endspurt hatte die 19 Jahre alte Betzler (37:31) gegenüber ihrer 15 Jahre älteren Konkurrentin (37:34) die schnelleren Beine. Ebenfalls im Spurt sicherte sich Chiara Bermes (PST Trier/39:02) den dritten Platz vor Dorothee Teusch (TG Konz/39:12).
Ergebnisse (Platz 1-10 und AK-Sieger):
Frauen, 10 km: 1. Linda Betzler (Igel/LG Rhein-Wied/W20) 37:31 Minuten, 2. Yvonne Jungblut (Spiridon Hochwald/W35) 37:34, 3. Chiara Bermes (PST Trier/U20) 39:02, 4. Dorothee Teusch (TG Konz/W30) 39:12, 5. Heidi Schneider (FSV Ralingen/W55) 40:53, 6. Irene Schikowski (TG Konz/W50) 42:24, 7. Birgit Heinen (Spiridon Hochwald/W45) 42:29, 8. Jana Dahlem (PST Trier) 42:29, 9. Claudia Flesch (LT Mertesdorf/W40) 42:33, 10. Monika Vieh (PST Trier) 44:13. U16: Lisa Thiex (FC Mettendorf) 52:56. U18: Annika Kremer (LG Meulenwald Föhren) 47:16. W60: Waltraud Meiers (BKT Trier) 49:37.
Männer, 10 km: 1. Christoph Gallo (M20) 32:28 Minuten, 2. Eddy Vandeputte (M40) 32:37 (beide Belgien), 3. Carlo Schuff (PST Trier/M30) 32:56, 4. Dietmar Bier (Trierer Stadtlauf) 34:06, 5. Philipp Klaeren (PST Trier) 35:01, 6. Dominik von Wirth (TG Konz) 35:45, 7. Alexander Körin (LT Schweich/M35) 36:08, 9. Roland Dietrich (Mayen/M45) 36:38, 10. Stefan Schmitt (LG Bernkastel-Wittlich) 36:41. U16: Ralf Hormesch (FC Mettendorf) 1:00:10. U18: Thomas Persch (TG Konz) 40:53. U20: Patrick Gillenkirch (LG Pronsfeld-Lünebach) 38:50. M50: Armand Welsch (LG Langsur) 38:05. M55: Heiko Gode (PST Trier) 38:24. M60: Hans-Josef Leinen (SE Orenhofen) 40:10. M65: Herbert Kosmala (Luxemburg) 43:24. M70: Josef Schmülgen (TuS Schmidt) 47:55. M75: Willi Niederprüm (RSC Wincheringen) 1:02:10. teu
Fotostrecke und komplette Ergebnisliste im Internet: www.volksfreund.de/laufen