1. Sport
  2. Laufen

Yvonne Jungblut gewinnt Halbmarathon in St. Wendel

Yvonne Jungblut gewinnt Halbmarathon in St. Wendel

Der Stadtlauf in St. Wendel ist auch bei den Läufern aus der Region Trier beliebt. Am vergangenen Sonntag liefen mit Yvonne Jungblut über Marathon und Andreas Probst aus Wasserliesch zwei Ausdauersportler von der Mosel unter die besten Fünf.

Ganz vorne lag auf der Halbmarathonstrecke Yvonne Jungblut. Die 39-Jährige vom LT Schweich siegte über 21,1 Kilometer in 1:27:00 Stunden vor den saarländischen Lokalmatadorinnen Marina Wierz (Völklingen/1:29:47) und Martina Werth (Tholey/1:30:19). Auf der Marathondistanz (42,195 Kilometer) war der für die Aachener TG startende Andreas Probst aus Wasserliesch in 2:37:49 Stunden zweitbester Deutscher. Es siegte der Äthiopier Gudeta Biratu in 2:16:57 Stunden. Insgesamt kamen in St. Wendel über zehn Kilometer, Halbmarathon und Marathon 1447 Läufer ins Ziel.

Weitere Ergebnisse:
Männer, 21,1 km (bis 1:30 Stunden aus der Region): 1. Tobias Linn (LLG Wustweiler) 1:15:47 Stunden, 32. Dirk Engel (LT Schweich) 1:26:59, 36. Christian Reiter (FC Metterich) 1:27:39, 42. Christoph Fritsch (LT Schweich) 1:29:16. 42,195 km (bis 3:30 Stunden aus der Region): 46. Frank Ferring (Trierweiler) 3:21:10, 71. Ulrich Nau (TV Morbach) 3:29:48.
Frauen, 10 km (bis 45 Minuten aus der Region): 3. Christine Yilmaz (LT Schweich) 44:53 Minuten. 21,1 km (bis 1:50 Stunden aus der Region): 26. Gabriele Krämer (Hasborn) 1:45:03 Stunden, 35. Bianca Baum (Tätowieratelier Trier) 1:49:09, 37. Juttra Kuyken (Trier) 1:49:16. 42,195 km (bis 4:00 Stunden aus der Region): 1. Heike Kohler (Friedrichsthal) 2:54:23 Stunden, 13. Sabine Averbeck (Nittel/trainingsbalance.de) 3:45:33.

alle Ergebnisse