| 09:19 Uhr

Zweitältester Volkslauf der Region am 25. März

Leiwen. Älter als der Trierer Stadtlauf und nur vom Konzer Wurzelweglauf übertroffen ist der Mittelmosellauf in Leiwen der zweitälteste Volkslauf der Region. Am 25. März findet die Traditionsveranstaltung zum 29. Mal statt. Holger Teusch

Die Premiere wurde 1984 noch vor dem ersten Trierer Stadtlauf durchgeführt. Seit 1987 wird auf einem zehn Kilometer langen Rundkurs von Leiwen durch die (flachen) Weinberge nach Detzem und weiter entlang der Mosel durch Thörnich und an Köwerich vorbei zurück nach Leiwen gelaufen. 1998 wurde der Parcours als einer der ersten in der Region offiziell vermessen. Die erzielten Zeiten können in die Bestenlisten aufgenommen werden. Außer dem Hauptlauf (Start 14.30 Uhr) werden ein Jugend- und Jedermannlauf über fünf Kilometer (13.30 Uhr), ein Kinder- (Jahrgänge 2001 und jünger, 1200 Meter um 12.30 Uhr) und ein Schülerlauf (1997-2000, 2400 Meter um 12.50 Uhr) angeboten.

Informationen und Anmeldung: Ursula Schneider, Klostergartenstraße 58, 54340 Leiwen, Telefon 06507/993112, Internet: www.lgmleiwen.de