Bei Gymmotion (f)liegt Energie in der Luft

Turngala in Trier : Da (f)liegt Energie in der Luft

Mit zahlreichen internationalen Stars aus Akrobatik, Turnen und Zirkus gastiert die Show Gymmotion am Freitag in der Arena Trier.

Sie fliegen wieder durch die Arena Trier – die internationalen Stars und deutschen Meister, die Akrobaten und Olympiateilnehmer: Artistik, Äquilibristik, Comedy, Turnen, Rope Skipping, japanische Kampfkunst, Rhythmische Sportgymnastik, Trampolinturnen und Live-Unterhaltung: Kaum ein Event ist so vielfältig wie Gymmotion. In diesem Jahr steht die Gala am Freitag, 29. November (Beginn: 19 Uhr), in der Arena Trier unter dem Motto „Flying Energy“.

Die Turngala, mitveranstaltet vom Turnverband Mittelrhein, bündelt Kraft, Dynamik und Geschwindigkeit und verschmilzt Theater, Zirkus und Varieté. „Flying Energy lässt die Sinne fliegen“ – so fassen die Macher das neue Programm zusammen.

Die Stars 2019 sind unter anderem:

Kokushikan: Die Athleten der japanischen Universität Kokushikan vereinen auf atemberaubende Weise Turnsport mit Choreographie – eine Mischung aus Rhythmischer Sportgymnastik, Akrobatik und Turnen.

Duo Magnus: Sobald diese beiden Artisten auftreten, hat die Schwerkraft nichts mehr zu sagen. Alles schwebt, wenn die Hand-auf-Hand-Akrobaten die Besucher mit graziösen Kraft- und Balance-Acts beeindrucken.

Duo Aurum: Wenn Uliana und Andrei auf ihren Rollschuhen stehen, erwartet die Zuschauer Spannung, Rasanz und Adrenalin pur! In Höchstgeschwindigkeit wirbeln die Beiden über die Bühne und zeigen eine temporeiche Rollschuh-Akrobatik.

Luca Christ: Seitdem er fünf Jahre alt ist, ist Luca Christ mit dem Rhönrad unterwegs. Heute, mit Anfang 20, ist er Welt- und Vizeweltmeister und zeigt bei Gymmotion eine eindrucksvolle Rhönradshow voller Akrobatik und Dynamik.

Duo Idols: Alexey und Yulia sind Vollblutakrobaten, die bereits im Cirque du Soleil auftraten. Mit ihrem mehrfach preisgekrönten Höhenflug an den Strapaten (Bänder, die von der Decke hängen) wurden sie Stars.

Das Programm bietet darüber hinaus noch viele weitere Acts aus den unterschiedlichsten Bereichen der Artistik und des Turnsports.

Weitere Informationen zum Programm gibt es unter arena-trier.de und gymmotion.org. Der Vorverkauf für die Show läuft unter Telefon 0651/7199-996, an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und online unter ticket-regional.de

Mehr von Volksfreund