1. Sport
  2. Sport aus der Region

Drei DM-Medaillengewinner beim Werfertag in Bengel

Leichtathletik : Drei DM-Medaillengewinner in Bengel

Gute Besetzung beim Werfertag am Samstag (9.7.) auf der neuen Wurfanlage im Alftal.

Nachdem der neue Werferplatz in Bengel (Kreis Bernkastel-Wittlich) Ende Juni mit den rheinland-pfälzischen Meisterschaften im Hammerwurf offiziell in Betrieb genommen wurde, treffens sich am Samstag (9. Juli) drei DM-Medaillengewinner im Diskuswurf und die besten Werfer der Region Trier im Alftal. Eine Woche vor den nationalen Jugend- und zwei Wochen vor den U-23-Meisterschaften werden Hanna Kaiser und Nele Anton die ein Kilogramm schwere Wurfscheibe ihre Form noch einmal testen. Die mittlerweile für die TuS Kirn startende letztjährige Deutsche Jugendmeisterin Kaiser (bis 2021: LG Bernkastel-Wittlich) hat in diesem Jahr erstmals die 50-Meter-Marke übertroffen und muss sich am 23. Juli in Wattenscheid bei der Konkurrenz bei den Unter-23-Jährigen stellen. Kaisers ehemalige LG-Kollegin Nele Anton ist bereits eine Woche zuvor bei den U-18-Titelkämpfen in Ulm an der Reihe.

Um einen Test für die U-23-Meisterschaften geht es auch für Magnus Többen. Der 20-Jährige vom LAV Bayer Uerdingen/Dormagen übertraf 2021 mit dem 1,75-Kilo-Diskus der U-20-Junioren die 60-Meter-Marke und verpasste nur knapp die U-20-EM-Teilnahme. Der Vierte der Deutschen U-23-Meisterschaften ist damit der stärkste Konkurrent für Lokalmatador Sven Anton (LG Bernkastel-Wittlich). Der zurzeit beste Diskuswerfer der Region Trier bekommt es außerdem mit dem Dritten der Süddeutschen Meisterschaften Sven Mayer (TuS Kirn) zu tun.

Bei den Senioren ist mit Magnus Többens Vater und Trainer Olaf der Deutsche amtierende Deutsche M-55-Seniorenmeister dabei. Die Wettbewerbe in den Altersklassen versprechen auch aus regionaler Sicht Spannung. Bei den Über-70-Jährigen ist Edgar Schuberth gemeldet, der in seinem ersten M-70-Jahr im Kugelstoßen und Diskuswurf bereits in die Nähe des Rheinlandrekords gekommen ist. Bei den Frauen gibt es ein Wiedersehen mit Simone Bast (LG Bitburg-Prüm), die viele Jahre lang beste Diskuswerferin der Region war.

Die Wettkämpfe auf dem mitten im Ort liegendne Sportplatz in Bengel beginnen bereits um 10 Uhr mit dem Diskuswurf der Schüler-Altersklassen U 14 und U 16 und enden gegen 18 Uhr mit dem Kugelstoßen der Männer. Informationen bei Daniel Steup, Telefon 0173/7060666.

Zeitplan

Ausschreibung