1. Sport
  2. Sport aus der Region

Eifel-Mosel Bären starten mit Heimspiel in die Meisterrunde

Eishockey : Eifel-Mosel Bären starten mit Heimspiel in die Meisterrunde

Alles auf Anfang: Zum Start in die Meisterrunde der Eishockey-Hessenliga empfangen die  Eifel-Mosel Bären am Sonntag, 9. Februar, 19 Uhr, in der Bitburger Eissporthalle die Löwen Frankfurt 1b.

Der Titelträger in der Hessenliga wird nicht in Play-offs, sondern in einer Meisterrunde mit den jeweils beiden besten Teams der Hauptrunde in der Nord- und Südstaffel ermittelt (der TV berichtete). Somit gibt es für jedes Team weitere drei Heim- und drei Auswärtsspiele. Die Uhren werden zurückgedreht – die Ergebnisse der Vorrunde spielen keine Rolle mehr, alle Teams starten wieder bei Null.

Gegen die Löwen Frankfurt können die Eifel-Mosel Bären Revanche nehmen für die einzigen beiden Niederlagen in der Hauptrunde. Die Bären nutzten die längere Pause, um zu regenerieren. Nachdem die beiden letzten Hauptrunden-Partien durch viele Ausfälle gekennzeichnet waren, kehren mehrere Akteure langsam wieder aufs Eis zurück.