1. Sport
  2. Sport aus der Region

Eintracht Trier: Spannender Testspieler, spannendes Video​

Fußball-Regionalliga : Eintracht Trier: Prominenter Probespieler im Mittwochs-Training – und der neue Sponsor wird verraten

Beim SVE stellt sich am Mittwoch ein drittliga-erfahrener Offensiv-Akteur vor. Am Abend soll dann das neue Trikot präsentiert werden – und das Geheimnis um den neuen Sponsor wird gelüftet.

In rund einem Monat schließt das aktuelle Fußball-Transferfenster. Wechselwillige Spieler müssen sich also so langsam entscheiden, wenn sie noch zeitig unterkommen wollen. Es ist viel Bewegung im Markt – das macht sich auch beim Regionalliga-Aufsteiger Eintracht Trier bemerkbar, der sich nun auch mit Akteuren aus – für die Spielklasse – höheren Regalen beschäftigen kann.

So soll im Mittwochs-Training des SVE der Offensivspieler Mergim Fejzullahu seine Visitenkarte abgeben. Der 28-jährige Schweizer, zuletzt für Alemannia Aachen am Ball, kommt auf 148 Regionalliga-Einsätze und zwölf Drittliga-Partien (für Eintracht Braunschweig).

Gespannt sein dürften viele Eintracht-Fans zudem auf den Mittwochabend. Da hat der Verein für 19.05 Uhr die Premiere eines Videos angekündigt. So viel steht fest: Präsentiert wird das neue Trikot für die kommende Regionalliga-Saison. Umgesetzt worden ist der laut SVE-Teammanager Stefan Fleck „emotionale Film“ von der in Wasserbillig ansässigen Werbeagentur ,kohrmedia‘, die laut Fleck die Eintracht auch künftig in der Vermarktung unterstützen wird.

Dann wird auch offiziell sein, was die Spatzen bereits seit längerem von den Dächern pfeifen: In der neuen Saison wird der SVE mit einem neuen Trikotsponsor auflaufen.