1. Sport
  2. Sport aus der Region

Eintracht Trier: Weihnachtssingen am 13. Dezember via Internet

Eintracht Trier : Weihnachtssingen am 13. Dezember via Internet

Der Corona-Pandemie zum Trotz wird es in diesem Jahr bei Eintracht Trier das dritte Weihnachtssingen geben – wenn auch nur virtuell.

„Bei der Premiere waren 150 Besucher im Moselstadion, im vergangenen Jahr waren es dann schon 250. Wir wollen das Weihnachtssingen zur Tradition werden lassen und es deshalb auch trotz Corona nicht ausfallen lassen. Zumal uns der karitative Zweck enorm wichtig ist“, sagt Raphael Acloque, Vorsitzender des Supporters Club Trier 2001 (SCT), der das Singen federführend organisiert.

Übertragen wird das Weihnachtssingen am Sonntag, 13. Dezember, ab 15 Uhr von SVE-TV via youtube und facebook.

Im Vorfeld können Interessierte laut Acloque noch bis diesen Donnerstag Fanartikel (eine Weihnachtssingen-Tasse sowie einen Weihnachtskalender) und Lotterie-Lose über die Internetseite des SCT bestellen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt zu 50 Prozent dem bis zuletzt vom insolventen Exhaus-Verein getragenen Kinderhort zugute. Die andere Hälfte geht aufs Spendenkonto der Stadt Trier für die Hinterbliebenen der Amokfahrt.

Durch den Livestream aus der Cityhall des Fourside Plaza Hotels werden die SCT-Vorstandsmitglieder Acloque und Thomas Metzger führen. Die Übertragung wird rund 45 Minuten dauern, unter anderem gibt es Einspieler mit vorgetragenen Musikstücken und Gedichten. Zudem werden 20 Gewinne der Lotterie gezogen – unter anderem gibt es ein Eintracht-Trikot, Gutscheine für die Soccerhalle und Glühviez zu ergattern.

„Wir wollen mit der Übertragung den Menschen ein positives Signal senden und ihnen ein bisschen Gemütlichkeit und Gemeinschaft vermitteln. Außerdem bekunden wir unsere Solidarität mit dem Kinderhort und dem Fanprojekt Trier, das ebenfalls von der Insolvenz des Exhaus-Vereins betroffen ist“, sagt Acloque.

Der Link zur Übertragung des Weihnachtssingens wird der Supporters Club Trier auf seiner Internetseite bekanntgeben (www.supporters-trier.de). Dort gibt es auch alle Infos zum Verkauf der Lose und Fanartikel.