Finale des Eifel-Mosel-Cups der Mountainbiker in Laufeld

Radsport : Finale des Eifel-Mosel-Cups der Mountainbiker in Laufeld

Dort wo alles begann endet am Pfingstmontag (10. Juni) auch die Geschichte des Eifel-Mosel-Cups (EMC). In Laufeld findet das letzte Rennen der Mountainbike-Serie statt.

Einige der Veteranen des EMC und der regionalen Mountainbike-Szene wie die Martin Lames, Wolfgang Waxmann und Markus Kersten vom RSC Stahlross Wittlich oder Jörg Pauli vom MTB-Club Zell stehen bereits in der Startliste. Zugesagt haben auch einige der stärksten Fahrer der jüngeren Generation wie der aus Wittlich stammende Peter Schermann, der aus Monzelfeld stammende Jens Roth oder Lukas Ittenbach aus Pluwig.

In Laufeld wird wieder ein etwa 3,5 Kilometer langer Rundkurs mit Start und Ziel am Sportplatz mitten im Wald abgesteckt. Die Strecke wird im Hauptrennen um 13 Uhr von allen ab 18 Jahre gut eine Stunde lang durchfahren. Die gleichzeitig startenden U-17-Fahrer sind bereits nach 45 Minuten fertig. Außerdem gibt es um 12 Uhr ein Jugendrennen für die Altersklasse U 13 und U15. Anmeldung: www.chiplauf.de

Mehr von Volksfreund