| 12:33 Uhr

Akrobatik
Mit KLASSE! zu Gymmotion: Arena Trier verlost Freikarten

Das Duo Kvas aus der Ukraine tritt bei Gymmotion in Trier auf.
Das Duo Kvas aus der Ukraine tritt bei Gymmotion in Trier auf. FOTO: Gymmotion
Trier. Für die spektakuläre Show am 1. Dezember in Trier gibt es zudem spezielle Gruppenrabatte. Von Björn Pazen

Die Show Gymmotion ist Stammgast in der Arena Trier. Bereits zum neunten Mal gastiert diese Mischung aus Turnkunst, Gymnastik, Artistik, Theater und Varieté am Samstag, 1. Dezember, in Trier (Beginn 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr). Doch Gymmotion ist jedes Jahr anders: Das Motto dieses Jahres heißt „Imagination“ und entführt die Zuschauer in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten der eigenen Vorstellungskraft.

Ob Breakdance gemischt mit Tricking oder Trampolin in Kombination mit sechs Meter hohen Schaukelringen – „Imagination“ wird die Vorstellungskraft sprengen. Wie immer sind viele internationale Stars am Start wie das Duo Kvas aus der Ukraine mit Partnerakrobatik, die extrem biegsame Anastasiya Alekseyeva, das Trio Boytsov mit dem russischen Barren, Flugkunst mit Claude Criblez, die rhythmische Sportakrobatin Claudia Jung, der Turnverein Wettingen, eine Hochreckshow, Rhönrad, die Breakdance-Show „For the best“ oder die Sprungartistik mit Jump`n`Roll.

Tickets gibt es online unter www.arena-trier.de, über die Tickethotline 0651/46290103 und an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen. Die Eintrittskarten gelten zudem als kostenloser Fahrschein für Busse und Bahnen im gesamten Gebiet des Verkehrsverbunds Region Trier.
 Als Partner des TV-Schulprojekts KLASSE! verlost die Arena Trier zwei Klassensätze Freikarten für Gymmotion unter allen Teilnehmern von KLASSE! und Mini-KLASSE!. Die Bewerbung ist ganz einfach: Nur bis zum 21. November eine E-Mail schreiben an leseprojekte@volksfreund.de – mit folgenden Infos: Name und Telefonnummer der Schule, Name der Klasse, Name und Mailadresse des betreuenden Lehrers und Anzahl der Schüler. Unter allen Bewerbern werden die beiden Gewinnerklassen ausgelost. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt.
Alle Klassen, die nicht gewonnen haben, sowie alle anderen Gruppen und Vereine erhalten einen speziellen Rabatt von 20 Prozent auf alle Tickets der Kategorien 2 bis 4 ab einer Gruppengröße von zehn Personen. Die ermäßigten Kinder-Karten starten ab sieben Euro, für Erwachsene sind die günstigsten Tickets ab 14,50 Euro erhältlich.

Wer diese vergünstigten Karten als Sammelbestellung für Klassen oder Vereine haben will: Einfach eine Mail schreiben an info@arena-trier.de oder die Karten telefonisch bestellen unter 0651/46290-103.