1. Sport
  2. Sport aus der Region

Genau Anstoßzeiten für Oberliga-Spiele von Eintracht Trier und Salmrohr - Karneval sorgt für Heimrecht-Tausch

Fußball-Oberliga : Genau Anstoßzeiten für Trier- und Salmrohr-Spiele – Karneval sorgt für Heimrecht-Tausch

In der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar sind im Nachgang einer Vereinsvertretertagung die genauen Anstoßzeiten der Partien in der Nord- und Südgruppe erfolgt. Hier der Überblick zu den Spielen von Eintracht Trier und des FSV Salmrohr, die in der Nordgruppe starten.

Auffallend ist, dass im Vergleich zum ursprünglichen Spielplan Eintracht Trier und die TuS Koblenz das Heimrecht für die beiden Partien gegeneinander getauscht haben. Heißt: Trier spielt zunächst am Sonntag, 11. Oktober, bei der TuS. Zum Rückspiel reisen die Koblenzer am Samstag, 13. Februar, ins Moselstadion. Hintergrund laut Björn Berens, Geschäftsstellenleiter des SVE: Die Polizei Koblenz habe für das ursprünglich am Karnevalssonntag, 14. Februar, geplante Prestigeduell im Stadion Oberwerth wegen abzusichernder Fastnachtsumzüge nicht genügend Einsatzkräfte.

1. Spieltag: Samstag, 5. September, 14 Uhr: Eintracht Trier - Sportfreund Eisbachtal, TuS Koblenz – FSV Salmrohr

2. Spieltag: Dienstag, 8. September, 19.30 Uhr: TSV Emmelshausen - Eintracht Trier; Mittwoch 9. September, 18 Uhr: FSV Salmrohr – FC Karbach

3. Spieltag: Samstag, 12. September, 14 Uhr: Eintracht Trier - 1. FC Kaiserslautern II; Sonntag, 13. September, 14.30 Uhr: SG 2000 Mülheim-Kärlich – FSV Salmrohr

4. Spieltag: Freitag, 18. September, 19.30 Uhr: FV Engers 07 - Eintracht Trier; Samstag, 19. September, 15.30 Uhr: FSV Salmrohr – SV Alemannia Waldalgesheim

5. Spieltag: 26. September, 14 Uhr: Eintracht Trier - BFV Hassia Bingen; Sonntag, 27. September, 15 Uhr: SV Gonsenheim – FSV Salmrohr

6. Spieltag: Samstag, 3. Oktober, 15.30 Uhr: FSV Salmrohr - Eintracht Trier

7. Spieltag: Samstag, 10. Oktober, 17.30 Uhr: TSV Emmelshausen – FSV Salmrohr; Sonntag, 11. Oktober, 14 Uhr: TuS Koblenz - Eintracht Trier

8. Spieltag: Samstag, 17. Oktober, 15.30 Uhr: FC Karbach - Eintracht Trier, FSV Salmrohr – 1. FC Kaiserslautern II

9. Spieltag: Freitag, 23. Oktober, 19.30 Uhr: Eintracht Trier - SG 2000 Mülheim-Kärlich, FV Engers 07 – FSV Salmrohr

10. Spieltag: Samstag, 31. Oktober, 14.30 Uhr: FSV Salmrohr – Hassia Bingen, 15.30 Uhr: SV Alemannia Waldalgesheim - Eintracht Trier

11. Spieltag: Samstag, 7. November, 14 Uhr: Eintracht Trier - SV Gonsenheim, 15.30 Uhr: Sportfreunde Eisbachtal – FSV Salmrohr

12. Spieltag: Samstag, 14. November, 14.30 Uhr: FSV Salmrohr – TuS Koblenz; 15.30 Uhr: Sportfreunde Eisbachtal - Eintracht Trier

13. Spieltag: Samstag, 21. November, 14 Uhr: Eintracht Trier - TSV Emmelshausen, 14.30 Uhr: FC Karbach – FSV Salmrohr

14. Spieltag: Samstag, 28. November, 14.30 Uhr: FSV Salmrohr – SG 2000 Mülheim-Kärlich, 15.30 Uhr:  1. FC Kaiserslautern II - Eintracht Trier

15. Spieltag: Samstag, 5. Dezember, 14 Uhr: Eintracht Trier - FV Engers, 15.30 Uhr: SV Alemannia Waldalgesheim – FSV Salmrohr

16. Spieltag: Samstag, 12. Dezember, 14 Uhr: FSV Salmrohr – SV Gonsenheim, 15.30 Uhr: Hassia Bingen - Eintracht Trier

17. Spieltag: Samstag, 6. Februar, 14 Uhr: Eintracht Trier - FSV Salmrohr

18. Spieltag: Samstag, 13. Februar, 14 Uhr: Eintracht Trier - TuS Koblenz, 14.30 Uhr: FSV Salmrohr – TSV Emmelshausen

19. Spieltag: Samstag, 20. Februar, 14 Uhr: Eintracht Trier - FC Karbach, Sonntag, 21. Februar, 15 Uhr: 1. FC Kaiserslautern II – FSV Salmrohr

20. Spieltag: Freitag, 26. Februar, 20 Uhr: SG 2000 Mülheim-Kärlich - Eintracht Trier, Samstag, 27. Februar, 14.30 Uhr: FSV Salmrohr – FV Engers

21. Spieltag: Samstag, 6. März, 15 Uhr:  Eintracht Trier - SV Alemannia Waldalgesheim, Hassia Bingen – FSV Salmrohr

22. Spieltag: Samstag, 13. März, 15 Uhr: SV Gonsenheim - Eintracht Trier, FSV Salmrohr – Sportfreunde Eisbachtal