1. Sport
  2. Sport aus der Region

Geschwister Anton starten mit Kugel-Bestweiten in Saison

Leichtathletik : Geschwister Anton starten mit Kugel-Bestweiten in Saison

Deutsche Diskuswurf-Jugendmeisterin Hanna Kaiser gewinnt in Neuwied mit 45,62 Metern den Wettbewerb der Frauen.

Da passte keine Drei-Kilogramm-Kugel mehr dazwischen! Mit nahezu den gleichen Weiten im Kugelstoßen starteten die Geschwister Nele und Sven Anton von der LG Bernkastel-Wittlich in die Freiluftsaison 2022. Beim Werfertag in Neuwied wuchtete Sven Anton das 7,26-Kilogramm-Gerät der Männer 12,57 Meter weit und belegte damit vier Zentimeter hinter Martin Schneider (Kirn) den zweiten Platz. Seine Schwester Nele siegte bei der U-18-Jugend mit 12,63 Metern. In der Halle hatte die Deutsche Nachwuchs-Vizemeisterin im Diskuswurf die Drei-Kilo-Kugel zwar schon weiter gestoßen (12,72), aber noch nie bei einem Freiluft-Sportfest. In ihrer Spezialdisziplin lief es für Nele Anton trotz Altersklassensieg mit 32,96 Metern noch nicht ganz so gut. Bruder Sven verfehlte dagegen bei seinem ersten Wettkampf mit dem Zwei-Kilogramm-Männerdiskus mit 39,62 Metern die 40-Meter-Marke nur knapp (zweiter Platz). Mit 45,62 Metern startete die letztjährige Deutsche Diskuswurf-Jugendmeisterin Hanna Kaiser nach ihrem Wechsel von der LG Bernkastel-Wittlich nach Kirn in die Saison. Damit siegte die 19-Jährige bei den Frauen.

Ergebnisse:

Frauen, Diskus (1 kg): 1. Hanna Kaiser (Bullay/TuS Kirn) 45,62 m.

Männer, Kugel (7,26 kg): 2. Sven Anton 12,57 m, 5. Maximilian Fuchs 9,05. Diskus (2 kg): 2. Anton 39,62 m. Speer (800 g): 4. Fuchs 37,80 m.

Weibliche Jugend U 18, Kugel (3 kg): 1. Nele Anton 12,63 m. Diskus (1 kg): 1. Anton 32,96 m (alle LG Bernkastel-Wittlich).

W 15, Kugel (3 kg): Greta Sonnenberg (PST Trier) 8,78 m. Diskus (1 kg): 2. Sonnenberg 19,90 m. Speer (500 g): 7. Sonnenberg 24,07 m.

alle Ergebnisse