1. Sport
  2. Sport aus der Region

Nur Stadion- und ein Rheinlandrekord zur Einweihung Wurfplatz Bengel

Leichtathletik : Nur Stadion- und ein Rheinlandrekord zur Einweihung

Der neue Werferplatz in Bengel (Kreis Bernkastel-Wittlich) hat mit den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Hammerwurf seine Feuertaufe bestanden.

Selbst Emmerich Kiss lernte am vergangenen Sonntag etwas Neues. „Auf diesem Sportplatz war ich noch nie“, sagte der Hammerwurf-Rheinlandrekordler der Altersklasse M 80 aus Baumholder. Konnte er auch nicht, zumindest nicht als Leichtathlet, denn der Werferplatz in Bengel wurde erst vor ein paar Wochen mit einem Wurfkäfig auf internationalem Niveau fertiggestellt und mit den Landesmeisterschaften im Hammerwurf eingeweiht. Die Zweibrückerin Hanna Luxenburger kam bei ihrem Sieg auf der neuen Anlage mit 46,16 Metern bis auf zwei Meter an ihre persönliche Bestleistung mit dem Vier-Kilo-Wettkampfgerät heran. Dem Sohrener Paul Mohr reichten mit dem 7,26-Kilogramm-Hammer 37,85 Meter zum Sieg.

In den Altersklassen gab sieben Titel für die Region Trier. Wieder überragend: Franz Pauly. Der Senioren-Europameister vom TV Germania Trier war das Sechs-Kilogramm-Gerät der 55- bis 59-Jährigen 46,38 Meter weit und erzielte damit nur rund drei Meter weniger, als U-20-Landesmeister Yanik Braun (Hassloch) mit 49,75 Meter mit dem gleichen Gewicht. In der Altersklasse M 70 (vier Kilogramm) gab es ein Duell zwischen Edgar Schuberth von der LG Vulkaneifel und Paulys Vereinskamerad Gerhard Thiele. Mehrmals wechselte die Führung, bis Schuberth im letzten Versuch mit 36,92 Metern Thiele um 74 Zentimeter übertraf.

Logischerweise können alle Siegesweiten erst einmal als Bengeler Stadionrekorde geführt werden. Im Diskuswurf-Rahmenwettbewerb gab es durch Monika Geister (LG Bitburg-Prüm) und Maria Johannes (LG Bernkastel-Wittlich) aber sogar zwei Rheinland-Bestleistungen. Die W-75-Seniorin aus der Eifel verbesserte mit dem 750-Gramm-Diskus die zwölf Jahre Marke von Christa Baum (LG Bernkastel-Wittlich/18,30 Meter) um knapp einen auf 19,24 Meter. Maria Johannes schleuderte den Ein-Kilo-Diskus als erste W-60-Seniorin im Leichtathletik-Verband Rheinland über di 25-Meter-Marke (25,37). Ebenfalls hochklassig: 38,31 Meter der letztjährigen Deutschen U-16-Vizemeisterin Nele Anton (LG Bernkastel-Wittlich) mit der Ein-Kilo-Wurfscheibe.

Ergebnisse:

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft Hammerwurf:

Frauen (4 kg): 1. Hanna Luxenburger (Zweibrücken) 46,16 m.

Seniorinnen W 45 (4 kg): 1. Nicoll Richter (Post-Sportverein Trier) 28,54 m. W 60 (3 kg): 1. Maria Johannes (LG Bernkastel-Wittlich) 30,27 m. W 75 (2 kg): 1. Monika Geister (LG Bitburg-Prüm) 27,12 m.

Männer (7,26 kg): 1. Paul Mohr (Sohren) 37,85 m.

Senioren M 35 (7,26 kg): 1. Jochen Thiele 29,58 m. M 50 (6 kg): 1. Harald Bidinger 40,28 m. M 55 (6 kg): 1. Franz Pauly 46,38 m (alle TV Germania Trier), 2. Wolfgang Baum 40,38, 3. Jürgen Weis 29,69 (beide LG Bernkastel-Wittlich). M 70 (4 kg): 1. Edgar Schuberth (LG Vulkaneifel) 36,92 m, 2. Gerhard Thiele (TV Germania Trier) 36,18, 6. Willi Neises (LG Bitburg-Prüm) 23,72. M 75 (4 kg): 1. Waldemar Wörner (Sohren) 29,23 m, 2. Jos Hummer (TV Germania Trier) 27,39.

Rahmenwettbewerb Diskuswurf:

Frauen (1 kg): 1. Nele Anton (U 18) 38,31 m, 2. Simone Bast (LG Bitburg-Prüm/W 40) 32,92, 3. Maria Johannes (LG Bernkastel-Wittlich/W 60) 25,37, 4. Marion Müller (LG Bitburg-Prüm/W 45) 21,28 m. W 75 (750 g): 1. Monika Geister (LG Bitburg-Prüm) 19,24 m.

 Senioren-Europameister Franz Pauly vom TV Germania Trier erzielte als M-55-Titelträger die beste Leistung der Hammerwerfer aus der Region Trier bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaft auf der neuen Werferanlage in Bengel im Alftal.
Senioren-Europameister Franz Pauly vom TV Germania Trier erzielte als M-55-Titelträger die beste Leistung der Hammerwerfer aus der Region Trier bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaft auf der neuen Werferanlage in Bengel im Alftal. Foto: Holger Teusch

Männer (2 kg): 1. Sven Anton 38,80 m. Männliche Jugend M 14 (1 kg): 1. Wolf Weis 32,04 m, 2. Matthias Hauth 25,83, 3. Lennart Klassen 21,81. Senioren M 55 (1,5 kg): 1. Jürgen Weis 38,67 m, 2. Wolfgang Baum 27,05 (alle LG Bernkastel-Wittlich). M 70 (1 kg): 2. Willi Neises (LG Bitburg-Prüm) 22,99 m.