Radsport: 11 Topteams bei Deutschland-Tour

Trier : Deutschland-Tour: Kittel, Martin & Co. zieht’s wohl nach Trier

Elf Topteams bei Deutschland-Tour am Start.

(AF) Am 24. und 25. August ist die Deutschland-Tour bei ihrem Comeback nach zehn Jahren Pause zu Gast in Trier und in der Region – und auch wenn das Fahrerfeld erst im Laufe des Augusts endgültig feststehen wird, so zeigt sich schon jetzt, dass die insgesamt viertägige Rundfahrt hochklassig besetzt sein wird: Elf Mannschaften aus der höchsten Radsport-Kategorie, der UCI WorldTour, haben sich für die Deutschland-Tour angemeldet, die von der Amaury Sport Organisation (A.S.O.) ausgerichtet wird, die auch für die Tour de France zuständig ist. Besonders interessant ist die Rundfahrt für die deutschen Teams Sunweb und Bora-hansgrohe. Auch im (Schweizer) Team Katusha Alpecin, das ebenfalls bei der in Koblenz beginnenden Tour an den Start gehen wird, stehen viele deutsche Fahrer unter Vertrag. Auch folgende internationale Spitzen-Teams haben für die Deutschland-Tour gemeldet: Quick-Step Floors, AG2R La Mondiale, Lotto Soudal, Movistar Team, Team Sky (die jeweils auch deutsche Fahrer im Team haben) sowie Bahrain-Merida, BMC Racing Team und Team Dimension Data. Laut Presseinfo der Deutschland-Tour wollen unter anderem die deutschen Fahrer André Greipel, Marcel Kittel, Tony Martin (Foto: dpa) und Rick Zabel an den Start gehen. Insgesamt werden 22 Teams mit jeweils sechs Fahrern dabei sein. Die Mannschaften und ihre Fahrer werden sich bereits am Vorabend der Deutschland Tour, am 22. August, am Deutschen Eck in Koblenz den Fans präsentieren. Am Freitag, 24. August, wird Trier Etappenziel sein (Start in Bonn). Am Samstag, 25. August, geht’s von Trier weiter auf der insgesamt 177 Kilometer langen 3. Etappe nach Merzig. Die Tour endet am 26. August mit der Etappe Lorsch - Stuttgart. Die Deutschland-Tour liegt terminlich zwischen Tour de France (7. - 29. Juli) und Straßenrad-WM (23. - 30. September). Zum gleichen Termin beginnt die Vuelta in Spanien (ab 25. August), das nach Tour de France und Giro d’Italia wichtigste Etappenrennen der Welt.