1. Sport
  2. Sport aus der Region

Rollstuhlbasketball: Dolphins Trier verpflichten serbischen Spieler

Rollstuhlbasketball : Dolphins Trier verpflichten serbischen Spieler

Mit dem Serben Zeljko Likic hat Rollstuhlbasketball-Bundesligist Doneck Dolphins Trier den ersten Neuzugang für die neue Saison verpflichtet.

Der 30-Jährige stammt aus Belgrad und ist mit 1,5 Punkten  also mit starker Behinderung – klassifiziert. In der vergangenen Saison spielte er bei KIK Zmaj Gradacac in Bosnien und Herzegowina. „Der Wechsel zu den Dolphins ist ein großer Schritt für mich. Es gibt dort tolle Spieler, von denen ich viel lernen kann.“

Mit Likic als zusätzlichem sogenannten ,Lowpointer’ bieten sich den Dolphins in Zukunft noch mehr Möglichkeiten bei der Aufstellung. Zwar wird der Neuzugang noch etwas Zeit benötigen, Dolphins-Coach Dirk Passiwan ist aber zuversichtlich, dass er schon bald eine Verstärkung für das Team sein wird: „Er hat im taktischen Bereich zwar noch etwas Nachholbedarf, bringt aber eine gute Geschwindigkeit, Willen und Ehrgeiz mit.“