Turngau Mosel-Saar: Nach dem ersten Rundenwettkampf geht's eng zu.

Turnen : Die Spannung bleibt bis Dezember

Turngau Mosel-Saar: Nach dem ersten Rundenwettkampf liegen viele Turnerinnen eng beieinander.

Einen neuen Teilnehmerrekord hat der Turngau Mosel-Saar beim ersten Rundenwettkampf der Turnerinnen zu verzeichnen. 33 Mannschaften aus neun Vereinen (TG Trier, TV Ehrang, TuS Trier-Euren, TV Bitburg, TG Konz, TuS Mosella Schweich, SV Gerolstein, TV Mettendorf und DJK Pluwig/Gusterath) starteten in zwei Durchgängen in der Wolfsberghalle in Trier. Ausrichter war die TG Trier.

In allen fünf Altersklassen waren die Leistungen sehr eng beieinander. Die älteren Turnerinnen zeigten tolle Übungen an den vier Geräten. Aber auch der Turnnachwuchs verspricht einiges an Potenzial für die Zukunft des Gerätturnens in der Region.

Da die Ergebnisse vom ersten und zweiten Rundenwettkampf zusammengezählt werden, ist bis zum zweiten Rundenwettkampf im Dezember noch alles offen.

Der nächste Wettkampf steht aber auch schon an: Am Sonntag, 22. September, findet in der Hochwaldhalle in Hermeskeil der Gau-Mannschaftspokal statt, zu dem 16 Mannschaften aus sieben Vereinen gemeldet sind. Die jeweils besten Mannschaften einer Wettkampfklasse qualifizieren sich für die Verbandsmeisterschaften. Ausrichter ist der TV Hermeskeil. Das Einturnen beginnt um 9 Uhr, Wettkampfbeginn 9.45 Uhr. Zuschauer sind willkommen.

Zwischenergebnis nach dem ersten Rundenwettkampf: Wettkampfklasse 1 (jahrgangsoffen): 1. TG Konz 188,95 Punkte), 2.TG Trier (185,75), 3. TV Bitburg 1 (183,05), 4. TuS Trier-Euren (179,35), 5. TV Ehrang 1 (177,10), 6. TV Bitburg 2 (171,30), 7. DJK Pluwig/Gusterath (170,40), 8. TV Ehrang 2 (163,05); WK 2 (Jahrgang 2005/2006): 1. DJK Pluwig/Gusterath (176,30), 2. TV Ehrang 1 (175,80), 3. TG Trier (170,60), 4. TV Mettendorf (168,45), 5. TV Ehrang 2 (163,50), 6. TG Konz (155,20), 7. TV Bitburg (150,70); WK 3 (Jahrgang 2007/2008): 1. DJK Pluwig/Gusterath 1 (172,15), 2. TV Mettendorf (170,10), 3. TuS Mosella Schweich (168,55), 4. Tus Trier Euren (167,10), 5. TG Konz (167,05), 6. TG Trier (166,40), 7. DJK Pluwig/Gusterath 2 (155,40), 8. TV Ehrang (154,80), 9. TV Bitburg (103,80); WK 4 (Jahrgang 2009/2010): 1. TuS Mosella Schweich (168,25), 2. TG Konz (164,75), 3. DJK Pluwig/Gusterath (162,10), 4. TG Trier (162,00), 5. Tus Trier Euren (155,90), 6. SV Gerolstein (150,65), 7. TV Bitburg (142,65); WK 5 (Jahrgang 2010 u. jünger): 1. Tus Mosella Schweich (158,30), 2.TG Trier (147,05)

Mehr von Volksfreund