1. Sport
  2. Sport aus der Region

Wegen Corona: Wittlicher Handball Cup fällt erneut aus

Wegen Corona : Wittlicher Handball Cup fällt erneut aus

Nach den coronabedingten Absagen 2020 und 2021 wird es auch in diesem Jahr keinen Wittlicher Handball Cup geben.

Der Vorstand des Veranstalters HSG Wittlich hat dies in seiner aktuellen Sitzung beschlossen. „Die aktuelle Situation birgt zu viel Ungewissheit. Wir müssten jetzt mit Sponsoren und teilnehmenden Mannschaften sprechen, wir wissen aber nicht, wie die Lage im August aussieht und ob wir Zuschauer zulassen könnten. Speziell, weil unser Turnier vom internationalen Flair lebt und kurzfristige Absagen von Mannschaften drohen, haben wir entschieden, dass das Traditionsturnier auch dieses Jahr ausfallen wird. Wir freuen uns darauf, 2023 wieder den Wittlicher Handball Cup auszurichten“, sagt Axel Weinand, Vorsitzender der HSG Wittlich.

Bereits 2020 und 2021 musste das bestbesetzte Saisonvorbereitungsturnier im deutschen Frauenhandball, das seit 1999 von der HSG Wittlich immer im August ausgerichtet wird, ausfallen.