Zum dritten Mal MTB-Kids-Race in Bergweiler

Mountainbike : Zum dritten Mal MTB-Kids-Race in Bergweiler

Fünf Tage nach dem letzten Rennen des Eifel-Mosel-Cups in Laufeld am Pfingstmontag (10. Juni) ruft der RSC Stahlross Wittlich am Samstag, 15. Juni die Zukunft des Radsports in der Region zum dritten Mal nach Bergweiler.

„Mit der EMC-Jubiläumsveranstaltung fünf Tage vor unserem Rennen, verschwindet eine der wenigen Radsportveranstaltungen, die mir als Schüler- und Jugendfahrer in der Region zur Verfügung standen“, bedauert Kids-Race-Organisationschef Nils Neumann das Ende des MTB-Klassikers.

Doch das 2017 ins Leben gerufene Nachwuchsrennen auf den Höhen bei Wittlich ist aber auf einem guten Weg. Es zählt zu den Sichtungsrennen des Landesverbands. „Das heißt, wir sind offiziell eine der neun Auswahlveranstaltungen für die MTB-Sichtung des LV Rheinland-Pfalz. Daher zählt das KidsRace Bergweiler im Rheinland Nachwuchs-Cup mit 1,5-facher Gewichtigkeit“, erklärt Neumann.

Angeboten werden wie bei den ersten beiden Auflagen Rennen für alle, die 2003 oder später geboren wurden. Das im vergangenen Jahr spontan organisierte Laufradrennen für die ganz Kleinen (Jahrgänge 2012 und jünger) ist nun fester Programmbestandteil. Ab 10.45 Uhr geht es am 15. Juni mit Start und Ziel am Sportplatz von Bergweiler rund. Je nach Alter ist einer von drei unterschiedlich anspruchsvollen Parcours' zwischen acht und 40 Minuten lang zu durchfahren.

Weitere Informationen und Anmeldungen im Internet, per E-Mail und telefonisch (06571/29325).

Mehr von Volksfreund