Video

Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen 2022

Der Rolex Grand Prix, Der große Preis von Aachen ist für die Springreiter die prestigeträchtigste Prüfung. Es dotiert mit einem Preisgeld von 1,5 Millionen Euro. Aus dem Starterfeld von 40 Teilnehmern gehen die 18 besten in den zweiten Umlauf. Der Parcour in der Aachener Source ist anspruchsvoll. Nur fünf Sportlern gelingen zwei fehlerfreie Runden und reiten so im Stechen um den Sieg. Standing Ovations für Gerrit Nieberg mit dem Sieg im Rolex Grand Prix ist er jetzt Contender auf den Rolex Grand Slam. Mit jubelnden Siegern und feiernden Fans geht der CHIO Aachen 2022 zu Ende. Beim Abschied der Nationen werden die Reiter und ihre Pferde nochmal gebührend gefeiert. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit Spannung, Emotionen und dem besten Publikum der Welt hier beim CHIO Aachen.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort