Beach-Duo Brink/Reckermann bei Grand Slam auf Kurs

Beach-Duo Brink/Reckermann bei Grand Slam auf Kurs

Eineinhalb Wochen nach ihrem WM-Bronze steuern die Beachvolleyballer Julius Brink und Jonas Reckermann auch beim Grand Slam in Norwegen auf Erfolgskurs.

Die Weltmeister von 2009 bezwangen in Stavanger zunächst die Franzosen Fabien Dugrip/Yannick Salvetti mühevoll mit 2:1 (18:21, 21:13, 15:12). Am Abend besiegten sie dann die Tschechen Petr Benes/Premysl Kubala deutlich mit 2:0 (21:14, 22:20) und haben damit vorzeitig den Sprung in die nächste Runde geschafft.

Auch die deutschen Frauen trumpften beim Grand Slam mächtig auf. Katrin Holtwick und Ilka Semmler ließen sich in der Vorrunde auch von den brasilianischen Weltmeisterinnen Larissa França und Juliana da Silva nicht aufhalten und haben nach drei Siegen bereits Platz neun sicher. Auch die Europameisterinnen Sara Goller und Laura Ludwig stehen in der nächsten Runde. Im Rennen sind zudem noch Jana Köhler und Julia Sude.

Mehr von Volksfreund