Beach-Duo Brink/Reckermann in Rom auf Erfolgskurs

Beach-Duo Brink/Reckermann in Rom auf Erfolgskurs

Die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann sind beim Welttour-Turnier in Rom weiter auf Erfolgskurs. Das Duo besiegte die Norweger Tarjei Skarlund/Martin Spinnangr mit 2:0 (21:17, 21:13) und steht nach drei Siegen ohne Satzverlust vor dem Einzug ins Halbfinale.

Ohne Makel sind bislang auch David Klemperer und Eric Koreng, die ebenfalls drei Erfolge verbuchen konnten. Trotz einer Niederlage sind auch Jonathan Erdmann und Kay Matysik weiter im Rennen.

Auch bei den Frauen glänzen die Deutschen: Sara Goller/Laura Ludwig gewannen ihre Partie gegen die Schweizerinnen Simone Kuhn/Nadine Zumkehr mit 2:1 (19:21, 21:12, 15:9). Wie Goller/Ludwig sind auch Katrin Holtwick/Ilka Semmler nur noch einen Sieg vom Halbfinale entfernt.