Boll im Einzel gegen Außenseiter aus Zypern

Boll im Einzel gegen Außenseiter aus Zypern

Titelverteidiger Timo Boll trifft in seinem ersten Einzel bei der Tischtennis-EM am 13. Oktober auf Außenseiter Marios Yiangou aus Zypern. Der Spieler von der Mittelmeer-Insel schaffte in Danzig in der Qualifikation den Einzug in die Hauptrunde.

Bei einem planmäßigen Turnier-Verlauf könnte Boll im Halbfinale auf seinen Nationalmannschafts-Kollegen Dimitrij Ovtcharov treffen. Der WM-Dritte Boll führt die Setzliste an. Hinter dem dreifachen Europameister Wladimir Samsonow (Weißrussland) nehmen Ovtcharov und der deutsche Meister Bastian Steger die Plätze drei und vier ein.

Mehr von Volksfreund