Boll & Co. im Halbfinale gegen Niederösterreich

Boll & Co. im Halbfinale gegen Niederösterreich

Titelverteidiger Borussia Düsseldorf trifft im Halbfinale der Tischtennis-Champions-League auf SVS Niederösterreich. Die Österreicher besiegten ohne den verletzten Ex-Weltmeister Werner Schlager überraschend das französische Team aus Hennebont mit 3:0.

Durch den deutlichen Erfolg machte Niederösterreich die 2:3-Niederlage aus dem Hinspiel wett. Das erste Duell mit Düsseldorf findet am ersten April-Wochenende statt, das Rückspiel zwei Wochen später in Düsseldorf. Das Team um den Weltranglistenersten Timo Boll hatte mit zwei Siegen UMMC Jekaterinburg aus Russland ausgeschaltet.

Mehr von Volksfreund