1. Sport
  2. Sportmix

Deutsche Volleyballer vor Sprung zur EM

Deutsche Volleyballer vor Sprung zur EM

Die deutschen Volleyballer haben den Sprung zur Europameisterschaft 2011 in Österreich und Tschechien dicht vor Augen.

Zum Abschluss des ersten Qualifikationsturniers in Montenegro gaben sich die Schützlinge von Bundestrainer Raúl Lozano in Bar auch gegen die Gastgeber keine Blöße und feierten mit dem 3:0 (25:11, 25:18, 25:17) in nur 64 Minuten den dritten Sieg im dritten Spiel. Damit liegen die Männer des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) vor der entscheidenden zweiten Runde am kommenden Wochenende in Tübingen unangefochten an der Spitze.

Zuvor hatten sich die deutschen Männer bereits mit jeweils 3:0 gegen Estland und Kroatien durchsetzen können. Der Sieger nach beiden Runden qualifiziert sich direkt für die EM 2011, der Zweitplatzierte hat über eine Playoff-Runde eine weitere Chance. Mit Platz sechs bei der EM hatten die deutschen Männer im September den direkten Sprung zur Endrunde verfehlt.