Drei Hockey-Olympiasieger im Champions-Trophy-Kader

Drei Hockey-Olympiasieger im Champions-Trophy-Kader

Hockey-Bundestrainer Markus Weise hat sein 18-köpfiges Aufgebot für die Champions Trophy in Melbourne bekanntgegeben. In Moritz Fürste, Oliver Korn und Oskar Deecke gehören gerade einmal drei London-Olympiasieger dem Kader an.

Der Bundestrainer setzt beim Acht-Nationen-Turnier vom 1. bis 9. Dezember weitgehend auf Perspektivspieler und wird sogar vier Debütanten mit nach Down Under nehmen. Der Olympiasieger und Weltranglistenerste bestreitet am 1. Dezember sein Auftaktspiel gegen Neuseeland. Weitere Gruppengegner sind England und Indien.

Während in Deutschland nun die Hallenhockey-Bundesliga beginnt, ist das Trio Fürste, Korn und Deecke in Diensten des spanischen Pokalsiegers Club de Campo Madrid nach wie vor auf dem Feld aktiv.

Mehr von Volksfreund