Fechter Joppich wird Fünfter in St. Petersburg

Fechter Joppich wird Fünfter in St. Petersburg

Florett-Weltmeister Peter Joppich hat beim Grand Prix in St. Petersburg den fünften Platz erreicht. Der Fechter aus Koblenz musste sich in Russland im Viertelfinale dem Italiener Andrea Baldini mit 8:15 geschlagen geben.

In den vorherigen Runden konnte Joppich den Südkoreaner Jeong Chang Young (15:12), seinen Nationalmannschaftskollegen Andre Weßels (15:12) aus Bonn und den Chinesen Huang Liangcai (15:11) bezwingen. Sieger des Turniers wurde Baldini, der das Finale gegen seinen Landsmann Andrea Cassara mit 14:13 für sich entscheiden konnte.

Mehr von Volksfreund