400 Meter Lagen: Franziska Hentke holt zweiten Titel bei Kurzbahn-DM

400 Meter Lagen : Franziska Hentke holt zweiten Titel bei Kurzbahn-DM

Schmetterling-Spezialistin Franziska Hentke hat sich bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften ihren zweiten Titel gesichert.

Die 30-Jährige wurde über 400 Meter Lagen ihrem Favoritinnenstatus gerecht und siegte in Berlin auf ihrer Nebenstrecke in 4:33,10 Minuten. Bereits im Vorjahr war Hentke über 400 Meter die Schnellste gewesen.

Bei den Männern gewann Marius Zobel, der wie Hentke für den vom deutschen Teamchef Bernd Berkhahn betreuten SC Magdeburg schwimmt. Der 19-Jährige schlug nach 4:07,40 Minuten und war damit 13 Hundertstelsekunden schneller als der zweitplatzierte Fynn Minuth. Dritter wurde Ramon Klenz, der sich am Vortag über 200 Meter Schmetterling den Titel geholt hatte.

Deutscher Schwimm-Verband

Weltverband FINA

Facebook-Seite Florian Wellbrock

Meldeergebnis DM

Infos Schwimm-DM

Startlisten und Ergebnisse

Mehr von Volksfreund