Gareth Thomas beendet Rugby-Karriere

Gareth Thomas beendet Rugby-Karriere

Der walisische Rugby-Spieler Gareth Thomas hat im Alter von 37 Jahren seine Karriere beendet, teilte sein Manager mit.

Der ehemalige Kapitän des Teams von Wales hatte sich 2009 in einem Interview als erster Rugby-Profi zu seiner Homosexualität bekannt und damit weltweit für Aufsehen gesorgt. Für die „Dragons“ absolvierte Gareth Thomas von 1995 bis 2007 100 Länderspiele. 2005 nahm Gareth in der Auswahl der British and Irish Lions an der Tour nach Neuseeland teil.