1. Sport
  2. Sportmix

Golfprofi Siem klettert in Portugal auf Platz 17

Golfprofi Siem klettert in Portugal auf Platz 17

Der Ratinger Golfprofi Marcel Siem hat sich am dritten Tag der Portugal Masters auf Platz 17 verbessert. Der 32-Jährige spielte auf dem Par-71-Platz an der Algarve eine 68er-Runde und machte acht Plätze gut. Insgesamt liegt der Rheinländer fünf Schläge unter Platzstandard.

Mit 13 Schlägen unter Par führt der Österreicher Bernd Wiesberger auf dem Oceânico Viktoria Golf-Kurs mit einem Schlag Vorsprung vor dem Engländer Ross Fisher. Martin Kaymer aus Mettmann hatte den Cut verpasst.

Ein unfreiwillig freies Wochenende verbrachte auch Alex Cejka, der nach 73er- und 74er-Runden die letzten beiden Durchgänge bei der Frys.com Open in San Martin/Kalifornien verpasste. Der in Las Vegas lebende 42-Jährige muss um seine Tourkarte in Amerika für 2013 bangen. Bereits am vergangenen Wochenende hatte er in der zweiten Runde nach neun Löchern aufgegeben, weil er sich einen steifen Hals zugezogen hatte.