Hockey-Damen: UHC und Köln im Finale

Hockey-Damen: UHC und Köln im Finale

Der Uhlenhorster HC und Rot-Weiss Köln stehen im Finale der deutschen Feldhockey-Meisterschaft der Damen. Der UHC aus Hamburg bezwang den Titelverteidiger Berliner HC im dritten und letzten Halbfinalspiel mit 7:6 (2:2, 0:1) nach Siebenmeterschießen.

Rot-Weiss Köln setzte sich ebenfalls im dritten Spiel mit 15:14 (1:1, 1:1) nach Siebenmeterschießen gegen den Münchner SC durch. UHC und Köln treffen am 5. Juni in Hamburg aufeinander. Auch beide Halbfinal-Verlierer nehmen an der Endrunde teil. Der Sieger der Partie Berlin gegen München hat die Chance, noch um einen Startplatz im europäischen Wettbewerb für die kommende Saison zu kämpfen.