1. Sport
  2. Sportmix

Jugendspiele: Turmspringer Daley verletzt

Jugendspiele: Turmspringer Daley verletzt

Der britische Turmsprung-Weltmeister Tom Daley muss wegen eines Muskelfaserrisses im Trizeps um seinen Start bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur bangen.

Wie sein Trainer Andy Banks mitteilte, soll erst kurz vor dem Wettkampf über eine Teilnahme des 16 Jahre alten Ausnahmeathleten entschieden werden. Wegen der Verletzung musste er bereits auf die Europameisterschaften in der vergangenen Woche in Budapest verzichten.

Daley war 2009 bei der Schwimm-WM in Rom jüngster Weltmeister vom Zehn-Meter-Turm geworden und ist der prominenteste Starter bei den Jugendspielen. In Singapur ist er sowohl für den Medaillenkampf vom Drei-Meter-Brett am Sonntag als auch für das Springen von der Zehn- Meter-Plattform am Dienstag gemeldet. „Es sind die ersten Olympischen Jugendspiele, und ich bin aufgeregt, dabei sein zu können“, sagte Daley. „Für die Olympischen Spiele 2012 ist es eine gute Erfahrung.“