| 10:42 Uhr

Stabhochspringen
Duplantis stellt mit 5,92 Meter Junioren-Weltrekord auf

Exklusiv

Der erst 18 Jahre alte schwedische Stabhochspringer Armand Duplantis hat seinen Ruf als "Wunderkind" einmal mehr untermauert. Duplantis übersprang bei den "Texas Relays" in Austin im dritten Versuch 5,92 m und verbesserte damit den von ihm gehaltenen schwedischen Rekord und seinen U20-Weltrekord um zwei Zentimeter. Im vergangenen Jahr war Duplantis ebenfalls in Austin 5,90 gesprungen. Das Meeting gewannen der französische Weltrekordler Renaud Lavillenie sowie der kanadische Ex-Weltmeister Shawn Barber, die beide 5,92 m im ersten Versuch übersprangen. Sowohl Duplantis als auch Lavillenie und Barber scheiterten dann an 6,02 m.

(sid)