KURZ

Leichtathletik: Minifeld beim Kirmeslauf in Bergweiler am Samstagabend: Die Zuschauer am Streckenrand hätten toll angefeuert, sagte Sieger Dominik von Wirth über die gute Stimmung entlang der mit Kerzen und Fackeln beleuchteten 8,5-Kilometer-Strecke. Der 19-Jährige von der TG Konz konnte mit seiner Siegerzeit von 30:59 Minute allerdings nur 15 Läufer hinter sich lassen.

Den zweiten Platz belegte Franz-Jürgen Beucher (LGM Leiwen/33:44) vor dem Jugendlichen Benjamin Pauli (PSV Wengerohr/36:29). (teu)