1. Sport
  2. Sportmix
  3. Leichtathletik

Laufen: Eifeler gewinnt Mittelstrecken-Cup

Laufen: Eifeler gewinnt Mittelstrecken-Cup

Bergisch Gladbach. (teu) Um zwei Hundertstelsekunden hat es Gregor Witzel am Donnerstag beim Abendsportfest in Bergisch Gladbach über 1500 Meter nicht unter die Vier-Minuten-Marke geschafft. Nach 4:00,01 Minuten blieb die Uhr für den 23-Jährigen von der LG Vulkaneifel (LGV) stehen.

Um 0,45 Sekunden schneller war nur Carl Philip Heising (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen). Im Rennen um den Gesamtsieg der Bahnlaufserie des TV Herkenrath hatte Witzel aber klar die Nase vorn. Der bisher in Führung liegende Julian Kalhoff (Münster) verlor im Finale mehr als 19 Sekunden auf den Gerolsteiner. Mirco Zenzen (LGV) siegte in der B-Jugend mit 4:07,30 Minuten. Über 10 000 Meter verbesserte Michael Pfeil (LGV) als Vierter seine Bestzeit auf 31:39,30 Minuten.