1. Sport
  2. Sportmix
  3. Leichtathletik

Schnelle Sprints in großer Hitze

Schnelle Sprints in großer Hitze

Hohe Temperaturen konnten den Leichtathletik-Nachwuchs am Samstag in Bernkastel-Kues nicht bremsen. Sogar auf den Mittelstrecken gab es trotz der Hitze persönliche Rekorde.

Bernkastel-Kues. (teu) Erbarmungslos brannte die Sonne, als die 13-jährige Anna Krickel auf dem schattenlosen Bernkastel-Kueser Kunststoffoval in 2:37,12 Minuten persönliche Bestzeit über 800 Meter lief. Leichter als auf den langen Laufstrecken hatten es die Teilnehmer der offenen Bernkastel-Wittlicher Schüler-Kreismeisterschaften (offen auch für Teilnehmer aus anderen Kreisen) bei den Sprints und in den Sprungdisziplinen.

Krickels gleichaltriger Vereinskamerad beim SFG Bernkastel-Kues, Tarek Bakali blieb über 60 Meter Hürden in 9,94 Sekunden erstmals im einstelligen Sekunden-Bereich. An der Zehn-Sekunden-Marke, allerdings auf der flachen 75-Meter-Strecke, kratzen auch der zwölfjährige Alessandro de Ritis (10,25 Sekunden) und der ein Jahr ältere Rafael Ritz (10,39) vom Wittlicher TV. Für die beste Weitsprung-Leistung des Tages sorgte der 14-jährige Maximilian Henrich mit 5,31 Metern. Weiter kam nur der ein Jahr ältere Christian Justen vom SFG Bernkastel-Kues mit 5,57 Metern, der auch mit 40,87 Sekunden über 300 Meter überzeugte. Bei den Mädchen war die Dreifach-Siegerin Aline Petry, die außerdem über 80 Meter Hürden und im Weitsprung erfolgreich war, in 45,64 Sekunden Schnellste auf dieser Distanz.

Ergebnisse:

Mädchen W15, 300 m: 1. Aline Petry 45,64 Sekunden. 80 m Hürden: 1. Petry 13,31 Sekunden, 2. Kira Gerhard 14,44, 3. Nadine Faber 14,67 (alle SFG Bernkastel-Kues). 4 x 100 m: 1. SFG Bernkastel-Kues (Roth, Faber, Gerhard, Petry) 54,12 Sekunden. Hoch: 1. Gerhard 1,44 m. Weit: 1. Petry 4,80 m, 2. Faber 4,68. W14, Weit: 1. Nadja Burbach (Athletic-Team Wittlich) 4,70 m. W13, 800 m: 1. Anna Krickel (SFG Bernkastel-Kues) 2:37,12 Minuten. 60 m Hürden: 1. Theresa Rach (SFG Bernkastel-Kues) 10,70, 2. Krickel 10,78. 4 x 75 m: 1. SFG Bernkastel-Kues (Schmitz, Waters, Rach, Krickel) 42,06, 2. TG Konz (Luz y Graf, Henter, Bermes, Junk) 43,08. Weit: 1. Rach 4,96 m, 2. Krickel 4,58. W12, 75 m: 1. Paula Luz y Graf (TG Konz) 10,96, 2. Marina Schmitz 11,36. 60 m Hürden: 1. Maja Waters 12,26 (beide SFG Bernkastel-Kues). Weit: 1. Waters 4,50. W11, 50 m: 1. Sophia Junk 7,55, 2. Sarah Henter 7,88 (beide TG Konz), 3. Anna Thielen (TV Bitburg) 8,06. 800 m: 1. Thielen 2:58,93. Weit: 1. Henter 4,32 m, 2. Junk 4,15. W10, 50 m: 1. Franziska Emser (TG Konz) 8,34. 800 m: 1. Emser 3:03,84, 2. Julia Wagner (PSV Wengerohr) 3:05,22. Weit: 1. Jasmin Bakali (SFG Bernkastel-Kues) 3,65 m.

Jungen, M15, 300 m: 1. Christian Justen (SFG Bernkastel-Kues) 40,87 Sekunden. 80 m Hürden: 1. Justen 11,93 Sekunden. Hoch: 1. Justen 1,65 m. Weit: 1. Justen 5,57 m. M14, 100 m: 1. Maximilian Henrich (TG Konz) 13,44. 300 m: 1. Henrich 42,58. 80 m Hürden: 1. Henrich 13,29. Hoch: 1. Moritz Waters (SFG Bernkastel-Kues) 1,48 m, 2. Jakob Luz y Graf (TG Konz) 1,36. Weit: 1. Henrich 5,31 m, 2. David Gorges (SV Wintrich) 4,68. M13, 75 m: 1. Rafael Ritz (Wittlicher TV) 10,39, 2. Peter Schneider 10,88. 1000 m: 1. Tarek Bakali 3:28,75, 2. Paul Bührmann 3:32,30 (alle SFG Bernkastel-Kues). 60 m Hürden: 1. Bakali 9,94. 4 x 75 m: 1. SFG Bernkastel-Kues (Bakali, Berg, Schneider, Buck) 41,90. Weit: 1. Bakali 4,88 m, 2. Ritz 4,81, 3. Kieran Buck (SFG Bernkastel-Kues) 4,62. M12, 75 m: 1. Alessandro de Ritis (Wittlicher TV) 10,25. 1000 m: 1. Tobias Bermes (TG Konz) 3:35,80. 60 m Hürden: 1. Fynn Favier (TG Konz) 11,78. Weit: 1. Enrico Schaaf (PSV Wengerohr) 4,53 m. M11, 50 m: 1. Nils Emser (TG Konz) 8,84. 1000 m: 1. Piere Schröder (TuS Mosella Schweich) 3:53,41. 4 x 50 m: 1. SFG Bernkastel-Kues33,59. M10, 50 m: 1. Thomas Zenz (Bremm) 7,90, 2. Nico Kappes (PSV Wengerohr) 8,18. 1000 m: 1. Felix Luca Franzen (SFG Bernkastel-Kues) 3:41,09, 2. Niklas Schiffels (PST Trier) 3:46,14, 3. Simon Gorges (SV Wintrich) 3:47,11. Weit: 1. Franzen 4,05.