| 21:53 Uhr

Stimmen zum Stadtlauf in Trier

Michael Schieffer (PST Trier, Neunter Halbmarathon in 1:21:32 Stunden) zu den Bedingungen: "Es war richtig kuschelig heute. Als ich zum Schluss noch mal einen Afrikaner überholt habe, hat das richtig Auftrieb gegeben."Michaela Stöckl (TSV Bullay-Alf) nach ihrem Halbmarathon-Debüt: "Es hätte ja nicht sooo warm sein müssen."Jürgen Breiling (Sparkasse Trier), der bisher bei allen 27 Stadtläufen und immer auf der längsten Strecke (20 Kilometer oder Halbmarathon) dabei war: "Ich bin schon eine halbe Stunde schneller gelaufen als heute, aber Hauptsache ist, dabei zu sein."Benjamin Pauli, Zehn-Kilometer-Läufer aus Altrich überglücklich: "Ich habe mich heute zurückgehalten und habe es trotzdem unter 40 Minuten geschafft."Herbert Thielen, Lauf-Urgestein aus Trier, zur Hitzeschlacht: "Vielleicht sollte man mal überlegen, den Stadtlauf- mit dem Silvesterlauf-Termin zu tauschen.(teu)