| 00:46 Uhr

Sport kompakt

Tennis: Kerber-Bezwingerin Anastasia Pawljutschenkowa hat das Finale beim Tennis-Turnier in Tokio gegen Caroline Wozniacki verloren. Einen Tag nach ihrem glatten Zweisatzerfolg gegen die Weltranglisten-Erste Garbine Muguruza aus Spanien setzte sich die Dänin am Sonntag im Endspiel gegen die Russin mit 6:0, 7:5 durch.

+++ Tennis: Der Münchner Profi Peter Gojowczyk hat mit 28 Jahren seinen ersten Titel auf der ATP-Tour gewonnen. Beim Hartplatz-Turnier in Metz setzte sich der frühere Davis-Cup-Spieler im Finale am Sonntag gegen den Franzosen Benoit Paire in 67 Minuten mit 7:5, 6:2 durch. +++ Motorsport: René Rast hat das dritte DTM-Rennen seiner Karriere gewonnen und Platz zwei in der Gesamtwertung übernommen. Der Audi-Fahrer kam am Sonntag in Spielberg mit 1,025 Sekunden Vorsprung auf seinen Markenkollegen Mike Rockenfeller ins Ziel. +++ Reiten: Die internationale Vielseitigkeitsreiterei wird von einem tödlichen Unfall überschattet. Der Franzose Maxime Debost kam am Samstag in Chateaubriant bei einer Ein-Sterne-Prüfung ums Leben. Der 29-Jährige stürzte im Gelände an einem Hindernis mit seinem Pferd Qurt de Montplaisir. Trotz Sofortmaßnahmen starb Debost noch an der Unfallstelle. Das Pferd blieb unverletzt. +++ Eishockey: Meister EHC Red Bull München hat die Siegesserie der Eisbären Berlin beendet und sich in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Platz in der Spitzengruppe zurückerobert. Im Topspiel setzten sich die Bayern am Sonntag mit 4:2 (2:1, 2:0, 0:1) gegen die Mannschaft von Trainer Uwe Krupp durch.