25. Meister beim JCV

Judo: Nach einer einjährigen, intensiven Vorbereitung, mit teilweise viermal wöchentlichem Training, hat der Gerolsteiner Judoka Jörg Peltzer in Neuwied seine Meisterprüfung im Judo abgelegt. Das aus acht Prüfungsteilen bestehende DJB-Prüfungsprogramm zum 1. Dan (erster Meistergrad/schwarzer Gürtel) legete der Sportler, der dem Judoclub Vulkaneifel angehört, vor den Augen der Prüfungskommission um Franz Bayer (4. Dan), Suzi Rodrigues-Scherag (3. Dan) und Jessica Schwickert (1. Dan) ab.

Jörg Peltzer ist mit der bestandenen Prüfung der 25. Dan-Träger des Judoclub Vulkaneifel. Peltzers Prüfungspartner (Uke) war Lutz Mangold. (red)/Foto: Verein

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort