Aaron Emmerich gewinnt

Bei den Rheinlandmeisterschaften der Nachwuchsklassen im Tischtennis in Speicher in der Eifel hat Aaron Emmerich aus Konz den Titel gewonnen. Es gelang ihm in souveräner Manier, den Rheinlandmeistertitel zu erspielen.

Dabei bezwang er im Halbfinale Maximilian Bohn (Hundsangen) und im Finale Luca Meyer (Wittlich) mit jeweils 3:1 Sätzen. In der Doppelkonkurrenz erspielte er mit Luca Meyer den dritten Platz. Der Konzerin Katja Bruckmann gelang es in der Schülerinnen-C-Klasse sich ins Halbfinale vorzuspielen. Auch im Doppel wurde der dritte Platz erreicht. (red)/Foto: privat