Alter schützt vor Aufstieg nicht

Alter schützt vor Aufstieg nicht

Tischtennis: Die TTSG Waxweiler/Philippsweiler steigt als wohl älteste Mannschaft der Tischtennisregion Eifel in die zweite Kreisklasse auf. Die Spieler der TTSG, die in einigen Spiele mit einem Mannschaftsalter von 251 Jahren mit vier Spielern angetreten ist, steigt ohne ein Spiel zu verlieren auf und spielt um den Kreismeistertitel.

"Wir sind älter als so manche Fußballmannschaft mit elf Mann", sagt Hans Schröder (rechts), der mit seinen 77 Jahren zu den ältesten aktiven Spielern der Tischtennisregion zählt. red/Foto: privat