Auch das noch!

Einige Tage muss Eintracht Trier noch warten, bis die Regionalliga Südwest loslegt. Die Bayern haben dagegen schon ihren dritten Spieltag hinter sich.

Und wie. Mit 12:0 hat die Reserve des FC Augsburg den SV Seligenporten am Wochenende vom Platz geledert, sieben Tore schoss alleine der 18-jährige Marco Richer. Das Problem: Während die Kicker jubelten, musste der arme Mann improvisieren, der die nicht-elektronische Anzeigetafel bediente. Nach neun Toren ist nämlich Schluss. Doch mit den Pappzahlen des Gegners bastelte er das zweistellige Ergebnis zusammen - und durfte so auch jubeln. flor