Ausbildung zum Tischtennis-Trainer

Ausbildung zum Tischtennis-Trainer

Wittlich (red) Der Tischtennisverband Rheinland veranstaltet in den kommenden Monaten an verschiedenen Standorten wieder Trainerausbildungen. Angeboten werden zwei Basis-Ausbildungen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten: Die D-Trainer Ausbildung und die Kinder-/Jugendtrainer Ausbildung.

Die D-Trainer Ausbildung richtet sich an nicht lizenzierte Trainer/Betreuer, denen der Umfang der C-Ausbildung zu groß ist, oder an interessierte Personen, die in einer Art Schnupperkurs einmal Einblick ins Trainergeschäft erhalten möchten. Die Ausbildung wird als praxisorientierter Wochenendkurs durchgeführt und vermittelt in komprimierter Form die wichtigsten Bausteine eines guten Vereinstrainings. Inhalte der D-Trainer-Ausbildung sind unter anderem: Technik und Fehlerkorrektur, Aufbau eines Trainings, Spiel- und Wettkampfformen, Balleimertraining, Taktik/Wettkampfbetreuung und Aufschläge. Termine: 20./21. Mai in Norken , 27./28. Mai in Wittlich, 12./13. August in Koblenz, 19./20. August in Bad Kreuznach. Die Kinder-/Jugendtrainer-Ausbildung richtet sich an (angehende) Vereinstrainer, die in ihrem Verein mit Anfängern und Einsteigern im Grundschulalter oder Sekundarstufen-I-Alter trainieren oder es mal wollen. Termin: 6./7. Mai, Koblenz. <%LINK auto="true" href="http://www.ttvr.de/click-tt/Seminare" text="www.ttvr.de/click-tt/Seminare" class="more"%>

Mehr von Volksfreund