Bronze für PST-Judoka Juditha Bühler

Bronze für PST-Judoka Juditha Bühler

Trier Die 19-jährige Juditha Bühler vom PST Trier hat sich bei der südwestdeutschen U-21-Judoeinzelmeisterschaft der Frauen und Männer im hessischen Maintal in der Gewichtsklasse bis 70 Kilo den dritten Platz erkämpft. Bei dieser Meisterschaft haben die jeweils Erst- bis Drittplatzierten der Meisterschaften der Landesverbände Hessen, Pfalz, Rheinland und Saarland teilgenommen.


Bühler wurde auf dem Weg ins Finale von der späteren Siegerin Melina Hehl (PSV Kassel) gestoppt. Im Kampf um Platz drei besiegte die PST-Starterin eine Judoka des Vereins Kim Chi Wiesbaden mit einem Haltegriff.
Mit der Bronzemedaille im Gepäck hat sich Bühler für die deutsche Einzelmeisterschaft am 15. und 16. März in Frankfurt/Oder qualifiziert. red/Foto: privat