Bronzemedaille

Wieder eine Medaille bei deutschen Meisterschaften für Alfred Girault: Als ältester Teilnehmer der Titelkämpfe über 10 000 Meter in Marburg belegte der 78-Jährige von der TG Trier in 54:57,69 Minuten den dritten Platz in der Altersklasse M75. Das Rennen sei für ihn ein schnellerer Trainingslauf gewesen. 2012 sei ein Übergangsjahr.

Denn im kommenden Jahr startet der gebürtige Franzose in der Altersklasse M80. teu/TV-Foto: Holger Teusch