Buchholzer Tischtennisspieler steigen auf

Buchholzer Tischtennisspieler steigen auf

Das Buchholzer Tischtennisteam mit Martin Koller, Michael Mommer, Thomas Rau, Monika Weber, Franz-Josef Weber und Daniel Gerhards (linkes Foto von links) wurde nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft als zweite Mannschaft souverän Meister in der Kreisliga Wittlich. Dadurch steigt das Team in die zweite Bezirksliga auf.

Der Punktestand am Saisonende: 34:2. Es fehlt Willi Smolka. Die dritte Mannschaft der DJK Buchholz steigt nach einer starken Rückrunde mit 18:0 Punkten in die Kreisliga auf. Die Mannschaft: Albert Heil, Michael Weiler, Norbert Hayer, Bernd Zimmermann, Oswald Lindenthal und Dieter Stephany (rechtes Foto von links). Es fehlt Johannes Leisch. (red)/Fotos: privat