D-Junioren: FSV Salmrohr schlägt Eintracht Trier im Finale

D-Junioren: FSV Salmrohr schlägt Eintracht Trier im Finale

(red) Die U13 des FSV Salmrohr (Foto) ist neuer D-Jugend-Rheinlandpokalsieger. In einem packenden Endspiel siegten die Salmrohrer im Moselstadion mit 1:0 gegen Gastgeber Eintracht . Zuvor hatten die acht teilnehmenden Mannschaften - die Viertelfinalisten des D-Junioren-Rheinlandpokals - in zwei Gruppen um die Plätze und damit auch um den Einzug ins Finale gespielt.

Die er gewannen ihre drei Spiele, noch dazu ohne Gegentor. Salmrohr unterlag gleich zu Beginn der SG 99 Andernach mit 0:1, schlug dann aber den TuS Mayen mit 3:0 und die letztlich drittplatzierte JSG Neitersen mit 5:0. Foto: Fußballverband Rheinland

Mehr von Volksfreund